Schwerin

 In 2013, Deutschland

Samstag, 11 Mai 2013
Schwerin – Rerik

St. Nikolai-Kirche in Schwerin

St. Nikolai-Kirche in Schwerin

Wir wollten uns Schwerin ansehen, schauen, wie sehr sich die Stadt seit unserem letzten Besuch vor einer gefühlten Ewigkeit verändert hatte. In der Nähe des Schlosses, also auch sehr nah an der Innenstadt, fanden wir einen Parkplatz, Kosten: 16 Euro für die Tageskarte. Dort wurde aber weder Strom noch Ver- und Entsorgung angeboten, so entschieden wir uns für einen zweistündigen Bummel (4 Euro Parkgebühren) durch die lebhafte Fußgängerzone und bewunderten die wunderschön restaurierten Häuser in der Altstadt von Schwerin.

Der Wohnmobilparkplatz, obwohl verkehrsmäßig günstig nahe des Schlosses gelegen sagte uns überhaupt nicht zu. Ein ganz normaler PKW-Parkplatz mit ein paar Parkbuchten für Wohnmobile. Hier wollten wir nicht übernachten und daher ging die Fahrt jetzt weiter Richtung Ostsee.

Fotogalerie Schwerin

Malerische Altstadt in Schwerin

Malerische Altstadt in Schwerin

 

 

 

 

Recent Posts

Leave a Comment

Kontakt

Deine Nachricht:

Not readable? Change text.