Lizard

 In 2014, Cornwall

Dienstag, 23. September 2014
Wanderung am Lizard

Anns Pasty Shop

Ann’s Pasty Shop

Für heute war sehr schönes Wetter vorausgesagt und wir hatten uns mit Annes Freundin Hildegard zu einer Wanderung am Lizard verabredet. Schon um 10 Uhr holten wir Hildegard in Mylor ab und genossen dann, bei herrlichstem Wetter die einstündige Fahrt nach Süden zur südlichsten Spitze Großbritanniens. Als erstes marschierten wir zu Ann’s Pasty Shop (nach Meinung vieler macht Ann die besten Pasties der Welt).  Auch früher haben wir hier oft unsere Pasties gekauft. Wir bestellten drei Pasties für 14 Uhr und marschierten dann hinunter zum Church Cove an der Ostseite der Halbinsel.

Church Cove

Church Cove

Von der Church Cove ging es entlang des „Coastal Path“ rund um die Südspitze herum bis zum „Lizard’s Point“. Das Wetter strahlte von seiner besten Seite und es war fast windstill. Dadurch boten sich dem Fotografen viele tolle Motive. Wir wanderten vorbei an der Marconi Telegrafen-Hütte. Von hier wurden die allerersten Morsesignale über den großen Teich nach Neufundland gesendet. Die beiden Holzhütten werden heute als Museum erhalten. Am Housel Bay Hotel (früher kehrten wir dort häufig ein für einen heißen Kakao) liefen wir heute vorbei. Für einen Kakao war es zu warm.

Marconi Telegrafen-Station

Marconi Telegrafen-Station

Die Wandervögel Hildegard und Anne

Die Wandervögel Hildegard und Anne

Dann tauchte schon die große Leuchturmanlage in der Ferne auf. Mein Bruder Hermdieter hatte diese vor ein paar Jahren fotografiert und in einem Kalender veröffentlicht. Bald darauf landeten wir am „Lizard Point“. Dies ist heutzutage ein einziger Touristenrummel. Leider halten die angebotenen Attraktionen keiner genaueren Betrachtung stand. Die Buden sind heruntergekommen und das kulinarische Angebot sehr bescheiden. Wir hielten uns nicht weiter auf und wanderten noch etwas weiter entlang des „Coastal Path“ und bogen kurz danach nach rechts ab zum „Lizard Village“, um uns unsere vorbestellten Pasties abzuholen. Denn die Wanderung hatte uns hungrig gemacht.

Lizard Village

Lizard Village

Zwei hungrige Wanderer mit Anns Pasties

Zwei hungrige Wanderer mit Anns Pasties

 

Wie immer schmeckten die Pasties absolut köstlich, besonders an der frischen Luft. Schon komisch, dass Essen im Freien immer besser zu schmecken zu scheint. Gut gestärkt machten wir uns dann auf den Heimweg. Es war wohl der beste Tag unserer Cornwall Reise.

Lizard Fotogalerie

Recent Posts

Leave a Comment

Kontakt

Deine Nachricht:

Not readable? Change text.